Tiefbauerin, Tiefbauer

Tiefbauerin, Tiefbauer

Lehrzeit: 3 Jahre

Kurzbeschreibung:
Zum Tiefbau zählen Bauvorhaben wie Straßenbau, Brückenbau, Kanalbau oder der Bau von Eisenbahnstrecken. Als Tiefbauerin oder Tiefbauer vermisst du das Gelände und die Bauteile, richtest die Baustellen ein, hebst Gruben aus und errichtest Verbauten und Stützungen. Du stellst Fundamente, Wände und Mauerwerke her, führst Betonierarbeiten aus und verlegst Kabel- und Rohrleitungen in die Erde.