Metalltechnik

Metalltechnik

Modullehrberuf, Lehrzeit: 3 ½ bzw. 4 Jahre

Kurzbeschreibung:
Als Metalltechnikerin oder Metalltechniker bearbeitest du Eisen- und Nichteisenmetalle, Kunststoffe und andere Werkstoffe. Du stellst Maschinen und Maschinenteile, Werkzeuge, Stahlbauteile, Fahrzeugteile, Behälter, Fenster, Fassaden und vieles mehr her. Dabei wendest du Techniken wie das Schmieden, Schweißen, Löten, Biegen, Feilen oder Kleben an. Du hast die Möglichkeit, dich auf Automatisierungstechnik, Designtechnik, Konstruktionstechnik oder Prozess- und Fertigungstechnik zu spezialisieren.