Land- und Baumaschinentechnik, Baumaschinen

Land- und Baumaschinentechnik, Baumaschinen

Lehrzeit: 3 Jahre

Kurzbeschreibung:
Wenn du dich als Land- und Baumaschinentechnikerin bzw. -techniker mit Schwerpunkt Baumaschinen ausbilden lässt, bist du befähigt, alle Arten von Maschinen, Gerätschaften und Anlagen, die im Bauwesen verwendet werden zu warten und zu reparieren. Je nach Spezialisierung bist du auch mit der Konstruktion, Herstellung und mit der Montage von Baumaschinen befasst. Du arbeitest in Werkstätten und Werkhallen von Unternehmen in der Baubranche, von Service- und Reparaturbetrieben für Baumaschinen sowie direkt auf der Baustelle.