Fleischverarbeitung

Fleischverarbeitung

Lehrzeit: 3 Jahre

Kurzbeschreibung:
Als Fleischverarbeiterin oder Fleischverarbeiter bist du verantwortlich für das Zerlegen, Häuten und Entbluten der geschlachteten Tiere. Du richtest das Fleisch verkaufsgerecht her oder verarbeitest es weiter zu Fleisch- und Wurstwaren. In Kleinbetrieben werden viele dieser Arbeiten händisch erledigt, in größeren Industriebetrieben wird mit elektrischen Geräten wie Sägen gearbeitet.